Visionspoker

das Spiel um Deinen Traum

Modul
II. Sinnfrage
Kernfrage
Was bringen mir Visionen?
Zielgruppe
Spielbegeisterte
 
Menschen, die sich fragen, ob sich Visionen lohnen
und sich dabei Visionsmanagement spielerisch nähern möchten.
 
Maßnahme
Impulsworkshop
Einheiten und Teilnehmerzahl
3 Stunden für Gruppen mit 4 bis 12 Personen oder
 
3 Stunden pro Sitzung als Einzelcoaching
Beschreibung
Visionspoker
"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen.",
provozierte ein prominenter Altbundeskanzler einst.
 
Träume, Wünsche und Herzensangelegenheiten - zählen sie nun zu den überflüssigen Lastern des Lebens oder doch zum gewissen Etwas des Seins? Hier scheiden sich nicht nur die Geister, sondern auch die Karten. Denn in diesem Impulsworkshop treffen sich „ProVision“ und „ContraVision“ zum Poker und spielen um Sinn und Unsinn Deiner Sehnsüchte, Träume und Visionen.
 
Frag Dich nicht länger, ob sich Träume lohnen. Finde es heraus.
 
Kundenfeedback

Bei mir sprudeln nur so die Erkenntnisse. Es fühlt sich so freud- und kraftvoll an, mein nicht gekanntes Bedürfnis nach Selbstermächtigung jetzt zu er-"füllen".

 

Bettina, Assistentin der GF, Consulting Unternehmen